Feldheim in Treuenbrietzen in Brandenburg

(oder besser Kallinchen ?)

Frage: Was heißt hier "Energieautarke Gemeinde"?

Quelle: Berliner Zeitung 16.1.2010

                         Quelle: Berliner Zeitung 16.1.2010

Der Trecker fährt hier noch mit Diesel. Doch rechnen wir ein wenig:

deutsche Energiewerte 2004 auf Feldheim umgerechnet: 

Primärenergienutzung

kWh

davon Strom kWh

pro Einwohner Deutschland

~50*103

>6,6*103

pro 145 Einwohner Feldheim

~7250*103

>957*103

 

 

 

Endenergieverbrauch gesamt

 

 

pro Einwohner Deutschland

30*103

6,6*103

pro 145 Einwohner Feldheim

4350*103

957*103

 

 

 

Endenergieverbrauch Industrie

 

 

pro Einwohner Deutschland

8,5*103

3,1*103

pro 145 Einwohner Feldheim

1230*103

446*103

 

 

 

Endenergieverbrauch Verkehr

 

 

pro Einwohner Deutschland

9*103

 

pro 145 Einwohner Feldheim

1305*103

 

 

 

 

Endenergieverbrauch Haushalte

 

 

pro Einwohner Deutschland

7,6*103

1,7*103

pro 145 Einwohner Feldheim

1105*103

254*103

 

 

 

Endenergieverbrauch Gewerbe, Handel

 

 

pro Einwohner Deutschland

4,6*103

 

pro 145 Einwohner Feldheim

671*103

 

 

 

 

 

In kalten Jahreszeiten wird auch der Wärmebedarf  Feldheims mit 3 Thermo Boostern a 360kW gedeckt.

Beweis: Feldheim.pdf (1,43MB) Seite 13

Diese Booster können auch elektrisch betrieben werden.

Die Windenergieanlagen liefern genug.       Hoppla, viel zu viel für Feldheim!

Die Trecker könnten auch elektrisch betrieben werden!

Antwort: Die Firma Energiequelle GmbH & Co KG produziert doch für das öffentliche Netz - nicht Feldheim für sich!

Weitere Presse-Infos zu Feldheim:

Feldheim.zip (425kB)

http://www.energiequelle.de/mediathek/   wikipedia.org/wiki/Feldheim

 

RWE Power AG produziert sehr viel mehr Energie, als die Zahl der Mitarbeiter + Aktionäre im Durchschnitt zusammen benötigen.

RWE Power AG produziert sehr viel mehr Energie, als die Zahl der Essener Bürger + Betriebe zusammen benötigen.

Würden wir sagen, die Stadt Essen ist energieautark, sobald die RWE Power AG so viele WEAs + Biogasanlagen +... besitzt,

dass Essen damit im Jahresmittel versorgt werden könnte?

Die freie Presse kann es sagen!

Was RWE Power AG vor hat: 250 offshore Windenergieanlagen, über 50 sind schon beauftragt.

Gesamtvolumen entspricht etwa einem Kernkraftwerk.

Broschüren des Interessenverbandes WAB

„Trotzdem ist es lohnend, heute an intelligenten Techniken effizienter Energieumsetzung und erneuerbarer Energieerzeugung mitzuarbeiten, wie die Energiequelle GmbH zeigt.“

Die öffentlichen Fördergelder allerdings bezahlen wir alle.

Zurück zum Anfang

Zurück zur Energie

 


HOME - KlemmShow - Links


  Copyright © 2010 KLEMMKASTEN . Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung dieses Blattes März 2017